Home

Zum Höhepunkt der Delta-Aquariiden lädt die INVENTOUR zum Sternschnuppen-Schauen in die Bucklige Welt, Glühwürmchen und Milchstraße inklusive, beleuchtete Wehrkirchen ebenso.

Siegrun Appelt beschäftigt sich nämlich schon seit längerem in ihrem Projekt SLOW LIGHT mit Lichtphänomenen, Lichtverschmutzung und Ökologie. Nach einigen Kirchen in der Wachau sind heuer die Wehrkirchen der Buckligen Welt dran, die mittels SLOW LIGHT effektvoll und nachhaltig zur Geltung gebracht werden.
Am 22. Juli ist die Künstlerin vor Ort und stellt ihr Projekt vor, danach geht’s zum Wandern auf die Wiese mit Picknick unterm Himmelszelt …

INVENTOUR „Sternschnuppen schauen“ Bad Schönau 22. Juli 2021

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s