Home

1433261078263

Christoph Niemann, ‘der beste Illustrator unser Zeit’, wie die FAZ schrieb und ‘kreativer Humanist’, wie ihn Christoph Thun-Hohenstein bezeichnete, im Wiener MAK. Architektur kommt öfters vor in seiner Bilderwelt, etwa beim Sujet “Brooklyn Bridge”, das im Jahr 2013 Aufsehen erregte, als der deutsche Bundespräsident Gauck einen Siebdruck der Arbeit an US-Präsident Barack Obama bei dessen Berlin-Besuch schenkte, und  die mit ihrer pointierten Aussage stellvertretend für Niemanns Hang zur Reduktion steht. Ähnlich in seinem Buchprojekt “I Lego New York” aus dem Jahr 2009, das mit den kleinen, abstrakten Lego-Steinen nachgebaute, typische New Yorker Szenen und eben auch ein ‘Flat Iron Building’ zeigt..

 

Christoph Niemann

‘Das ist Christoph Niemanns Welt’ FAZ 20. 12. 2015

Christoph Niemann. Unterm Strich MAK

Abbildung: Christoph Niemann, Brooklyn Bridge, Berlin, 2013, Siebdruck, © Christoph Niemann

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s