Home

Ausstellung, die erste – natürlich nur ein klitzekleiner Teil davon, aber aufregend ohne Gleichen. Der Kurs  an der Hamburger Sommerakademie – Pentiment genannt – ging im Rahmen der Abschlussausstellung mit einem vollen Haus zu Ende. Vielfältigste künstlerische Beiträge, zahlreiche Besucher und anhaltendes Sommerwetter bildeten den Höhepunkt von drei Wochen Atelier mit Illustration und Collage unter der formidablen Leitung von Larissa Bertonasco.

Entstanden sind diverse Fingerübungen in Scherenschnitt und Collagen, eine kleine Postkartenserie für Hamburger Hafenbräute, eine assoziatives Bildmarkensammlung und auch der Anfang zu einem launigen Lexikon ist gemacht … Großartigen Input gab’s von Larissa, einer ungemein engagierten Dozentin, die nie müde wurde, immer neue Anregungen einzubringen und mit großem Feingefühl immer genau die richtige Mischung traf zwischen konstruktivem Leiten und individuellem Lassen. Input auch von einer großartigen Truppe höchst unterschiedlicher GestalterInnen, jede/r mit eigener Handschrift und überall was zu entdecken – artistically especially to be remebered: Christina Mölk and Pia Publies – wie auch bei den ungemein interessanten Atelierbesuchen mit Stephanie Wunderlich und Jutta Bauer, zwei der besten ihres Faches…

Pressespiegel:
‘Zum Abschluss von “Pentiment” zeigen 140 Künstler ihre Werke’
Hamburger-Abendblatt_10.08.2013

Künstlerinnen:
Larissa Bertonasco
Christina Mölk
Pia Bublies
Stephanie Wunderlich
Jutta Bauer

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s