Home

Die Königskerze ist auf kurzzeitig auftretende Störungen der Bodenoberfläche spezialisiert. Sie tritt vermehrt an Straßenrändern, Bahndämmen, Schuttplätzen und auf jeder Art von Brache auf. Eine Eigenschaft, die es den Künstlern Verena Holzgethan & Paul Neuninger besonders angetan hat und sie zu Ihrem ‘Verbascum Project’ inspirierte.

Gelegenheit zur näheren Betrachtung ihrer und anderer künstlerischer Auseinandersetzungen mit der Pflanzenwelt gibt die Ausstellung ‘(landscape) with flowers’ derzeit zu sehen in der IG Bildende Kunst.

 

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s